0176 32025396 [email protected] 100% plastikfrei verpackt versandkostenfrei ab 65 Euro

Aries Naturreines Citronellaöl für DIY Spülmittel

 7,95 inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand- und Verpackungskosten |  26,50 / 100 ml

Nicht vorrätig

Benachrichtige mich, wenn das Produkt wieder verfügbar ist

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse verwendet wird, um mich zu benachrichtigen, wenn die Produkte wieder auf Lager sind.



Dazu passt 4

Beschreibung

Aries naturreines Citronellaöl für DIY Spülmittel – ein plastikfreier Haushalt – das ist das Ziel.


Spülmittel Selbermachen ist eine wunderbare zerowaste Alternative zu herkömmlichen Spülmittel in Plastikflaschen. Herkömmliche Spülmittel aus dem Supermarkt sind nicht nur in Plastikflaschen abgefüllt, sondern auch oftmals voller chemischer Duftstoffe, nicht biologisch abbaubar und enthalten noch dazu häufig Palmöl. (aus nicht zertifiziertem Anbau)
Aries Natürliches Citronellaöl für DIY Spülmittel von Aries ist ein naturreines ätherisches Öl, welches sich hervorragend eignet, dein selbstgemachtes Spülmittel zu beduften.

Natürlich kannst du mit dem Citronella Öl auch deine Wäsche beduften, oder ein wunderbares Bad nehmen mit belebendem Zitrusduft.
Die Anwendungsmöglichkeiten sind schier unendlich.

Rezeptanleitung DIY Spüli

Du benötigst:
20 gr. Seifenflocken z.B. Bio Alepposeife mit oder ohne Lorbeerölanteil
1 TL Natron (gibt´s in jedem Supermarkt)
500 ml heißes Wasser
20 Tropfen naturreines Citronella Öl  (oder auch anderes naturreines ätherisches Öl deiner Wahl – oder gar kein ätherisches Öl)
Zum Abfüllen benötigst du eine Flasche, oder einen Seifenspender. (Ich benutze immer eine Milchflasche)

1. Die Seifenflocken einfach mit einem Messer dünn abhobeln, oder auch mit einer normalen Küchenreibe ab raspeln. Dafür musst du nicht extra Seifenflocken einkaufen.  Du kannst auch jede beliebige Seife verwenden, die du im Haushalt hast, mit Ausnahme von Seifen mit Sheabutter. Die eignen sich nicht.  Auch kannst du für das Spüli hervorragend allerlei Seifenreste benutzen, das ist eine wunderbare nachhaltige Resteverwertung.

2. Die Seifenflocken in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen.

3. Kurz warten bis die Seife aufgelöst ist, dann das Natron hinzugeben, vorsichtig verrühren.

4. Wenn die Seife abgekühlt ist, kannst du bei Bedarf das ätherische Öl (Citronellaöl) hinzugeben.

5. Abfüllen, fertig ist das Spülmittel. Garantiert frei von chemischen Stoffen und garantiert palmölfrei.

Das Spülmittel ist sehr ergiebig, deswegen benötigst du keine großen Mengen.

Inhalt:

30ml Natürliches ätherisches Öl aus biologischem Anbau

Entdecke noch weitere nachhaltige Produkte für den plastikfreien Haushalt und klicke hier.

 

Sei die Erste, die diesen Inhalt teilt

Das könnte dir auch gefallen …